Der JUSTAment-Auftrag

  • Schülerinnen und Schüler (nachfolgend Jugendliche genannt) auf ihrem Weg in den Beruf begleiten.
  • Als Mutmacher das Selbstvertrauen und die Selbstachtung von Jugendlichen stärken.

 

Die JUSTAment-Ziele

Fördern der berufsbezogenen und persönlichen Kompetenzen Jugendlicher

  • Jugendlichen fundierte Vorstellungen von ihren beruflichen Möglichkeiten vermitteln.
  • Jugendliche unterstützen, einen Ausbildungsplatz, eine Anstellung oder eine weiterführende Schule zu finden.
  • Jugendlichen vermitteln, wie sie Verantwortung für sich und andere übernehmen können.
    SeniorPartner fördern die Fähigkeit ihrer Schüler, besser mit ihren eigenen Gefühlen umzugehen, erfolgreicher Kontakte zu anderen Menschen zu knüpfen und sich in eine Gruppe einzugliedern.

Vertiefen des Dialogs zwischen den Generationen

  • Jugendliche von der Berufs- und Lebenserfahrung der SeniorPartner profitieren lassen.
  • Den SeniorPartnern Gelegenheit geben, neue Blickwinkel und ein besseres Verständnis für Jugendliche zu entwickeln. 

Zusammenarbeiten mit Bildungsinstitutionen und Akteuren des Arbeitsmarktes

  • Entwickeln und Nutzen von Netzwerken mit Unternehmen und Förderern.
  • Pflegen der Zusammenarbeit mit Bildungsinstitutionen.

 

 

Spacer